Baustellenwinde WLE – 320 mit Zahngetriebe

Zul. Last 320 kg
Hubhöhe max 50 m
Fassvermögen der Seiltrommel, fünf Lagen 100 m
Berechnugsmoment der Trommel, fünfte Lage 272 Nm
Aufrollgeschwindigkeit des Seils, erste Lage 0.25 m/s
Mechanismus-Betriebsbelastungsgruppe gem. ISO-4301/1 M2
Betriebsseil-Stärke max 6,3 mm
Eigengewicht der Winde 100 kg

Die elektrische Winde ist ein tragbares Gerät und dient zur Ausführung bei Bau- und Montagearbeiten sowie bei anderen Arbeiten, zum Heben von Ladungen bis zu 3,2 kN (320 kG) auf eine maximale Höhe von 50 m. Sie besitzt die Möglichkeit der Einstellung der Geschwindigkeit des Hebens und der Absenkung der Last, sowie eine 230 V Einphasen-Stromversorgung, die Möglichkeit der Festeinstellung der Hebehöhe, sowie des Abrollens und Einrollens des Seils auf die Trommel.

Auf Kundenwunsch können auch Winden mit einer Hebehöhe von über 100 m ausgeführt werden.

Preis 1 950 Euro netto + 23% MwSt ( Bruttopreis: 2 398,50 Euro )

Obige Preise betreffen die Kunden , die UE – VAT Nummer haben.

Fur die Kunden ,  die keine UE -VAT Nummer haben . werden Preise um 23% Steuer  vergrossern.